Zwei Gruppen der Feuerwehr Neustift im Felde, Frauendorf an der Au und Bierbaum am Kleebühel haben am 12. März 2022 die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Bronze und Gold erfolgreich absolviert. 

Das Ziel der Ausbildungsprüfung ist einerseits die Bekämpfung eines Zimmerbrandes mittels Atemschutz und andererseits das Wissen in den Bereichen Knotenkunde, Erste Hilfe, Gefährliche Stoffe, Feuerwehrfunk und Gerätekunde zu vertiefen.

Durch die intensive Vorbereitungszeit konnte die Zusammenarbeit mit den Kameraden der FF Bierbaum am Kleebühel und Frauendorf an der Au nochmals gestärkt werden.

Die Feuerwehr Neustift bedankt sich beim Hauptprüfer Keiblinger Gerald und seinem Team für die Abnahme der Ausbildungsprüfung Löscheinsatz.

Gruppe Bronze:

  • Böck Matthias (Bronze, FF Neustift im Felde)
  • Hoffmann Lukas (Bronze, FF Neustift im Felde)
  • Weeber Philip (Bronze, FF Neustift im Felde)
  • Kronabeter Thomas (Bronze, FF Frauendorf an der Au)
  • Kössler Christian (Bronze, FF Frauendorf an der Au)
  • Söllner Alfred (Ergänzungsteilnehmer, FF Neustift im Felde)

Gruppe Gold:

  • Maringer Jürgen (Gold, FF Neustift im Felde)
  • Thorwartl Matthias (Gold, FF Neustift im Felde)
  • Zimmermann Karl (Ergänzungsteilnehmer, FF Neustift im Felde)
  • Söllner Alfred (Ergänzungsteilnehmer, FF Neustift im Felde)
  • Friedrich Markus Stalla (Silber, FF Frauendorf an der Au)
  • Mantler Ernst (Silber, FF Bierbaum am Kleebühel)